Richtung setzen

How to

Richtung setzen

Im folgenden Beispiel wollen wir den Unterschied zwischen dem Setzen der Basisrichtung aus der Richtung im Basispunkt und der Basisrichtung mit pickL veranschaulichen.
Erzeugen Sie hierfür in einem Vorderrock eine Kurve, die von der vorderen Mitte bis zur Seitennaht verläuft.

Variante 1:

  • Setzen Sie eine Richtung auf den Anfangspunkt der Kurve und wählen Sie Basisrichtung aus Richtung im Basispunkt aus. (<S>-Taste)
  • Wählen Sie nun einen Differenzwinkel von -90°.
  • Stellen Sie die Richtung am Endpunkt der Kurve mit der gleichen Funktion ein. Geben Sie einen Differenzwinkel von 90° an.
  • Wenn Sie die Kurve jetzt verschieben bleiben die Winkel zur vorderen Mitte bzw. Seitennaht immer gleich. Der Differenzwinkel wird immer in dem Punkt bestimmt, in dem die Kurve auf die Basislinie trifft. 

Variante 2:

  • Setzen Sie eine Richtung auf den Anfangspunkt der Kurve und wählen Sie Basisrichtung mit PickL. (<F>-Taste)
  • Picken Sie die vordere Kante mit dem Richtungscursor nach oben als Basisrichtung.
  • Stellen Sie einen Differenzwinkel von -90° ein.
  • Wiederholen Sie den Vorgang am Endpunkt der Kurve. Wählen Sie die Seitennaht als Basisrichtung und einen Differenzwinkel von 90°.
  • Beim Verschieben der Kurve ändern sich die Winkel zur Vorderen Mitte bzw zur Seitennaht. Der Differenzwinkel wird immer in dem Punkt bestimmt, in dem man mit dem Cursor die Basislinie anpickt.