Oberteil ohne Brustabnäher

How to

Oberteil ohne Brustabnäher

Wenn Sie in einer Oberteilkonstruktion den Brustabnäher schließen, müssen Sie einige Anpassungen vornehmen, damit die Gesamtform erhalten bleibt.

  • Holen Sie Oberteil 10 aus der Holenliste und öffnen Sie die Optionen mit einem Doppelklick auf das Teil.
  • Verlegen Sie in der entsprechenden Option den Brustabnäher in die Seitennaht und richten ihn waagerecht aus.
  • Verlassen Sie die Optionen und setzen sie im Basismenü den Vergleich.
  • Gehen Sie nun in den Schleppbereich Brustabnäher und setzen den Inhalt auf 0.

Mithilfe des Vergleichs, können Sie nachverfolgen, auf welche Bereiche sich die Änderungen auswirken.

  • Gehen Sie zum Anpassen der Konstruktion in den Schleppbereich Seitennaht und ziehen sie die den Armlochtiefunkt auf seine ursprüngliche Postion.
  • Anschließend wechseln Sie in den Schleppbereich Zugaben quer + längs und verringern die Vordere Breite. Dadurch rückt das Armloch wieder näher an die ursprüngliche Position.
  • Ebenfalls über die Zugaben passen Sie nun die Saumlänge in der Vorderen Mitte an.