3D-Verknöpfung

How to

3D-Verknöpfung

Um Verknöpfungen im V-stitcher öffnen und schließen zu können, müssen die entsprechenden Vorbereitungen bereits in der GRAFIS-Vernähoberfläche getroffen werden.

  • Öffnen Sie ein Modell mit einer Verknöpfung.
  • Gehen Sie in die Vernähoberfläche und gehen Sie wie gewohnt vor. Lassen Sie nur das Vernähen der Knopf- und Knopflochpositionen aus.
  • Statt des bekannten Buttons Punktnaht neu anlegen, aktivierten Sie den neuen Button Button-Buttonhole-Punkte neu anlegen.

Stellen Sie sicher, dass keine Punktnaht gesetzt wurde.

  • Verbinden Sie jeweils die Knopf- und Knopflochpositionen miteinander. Die Reihenfolge ist an dieser Stelle noch  unwichtig.
  • Verlassen Sie die Vernähoberfläche, machen Sie einen Probelauf und speichern Sie das Modell.
  • Öffnen Sie das Modell im Vstitcher.
  • Wählen Sie im Reiter Materialien aus den Libraries einen Knopf aus.
  • Wechseln Sie auf den Reiter Modell. Der ausgewählte Knopf erscheint nun unter Verzierungen als Piece Assignable.
  • Aktivieren Sie den Knopf und wählen in der Toolbar  Zuweisen aus.
  • Klicken Sie nun nacheinander die entsprechenden Positionen für Knopf und Knopfloch an. Beachten Sie an dieser Stelle die richtige Reihenfolge. Zuerst der Knopf, dann das Knopfloch.
  • Wenn Sie das Modell jetzt vorbereiten und dem Avatar anziehen, wird die Verknöpfung automatisch geschlossen.
  • Wechseln Sie in der Toolbar auf Wählen und klicken Sie einen schon zugewiesenen Knopf an. 
  • Auf der rechten Seite öffnet sich ein Menü, in dem Sie die Knopf- und Knopflocheigenschaften verändern können.
  • Löschen Sie den Haken bei Buttoned. Beim erneuten Anziehen bleibt die Verknöpfung an dieser Stelle offen.